Newsletter

Reiseservice

Auf der spanischen Insel Lanzarote stellen Kreativurlauber in Kurz-Workshops traditionelles Kunsthandwerk wie etwa Keramikartikel her.
Auf der spanischen Insel Lanzarote stellen Kreativurlauber in Kurz-Workshops traditionelles Kunsthandwerk wie etwa Keramikartikel her.
© CACT Lanzarote

Traditions-Workshops auf der Kanareninsel Lanzarote

Auf Lanzarote kann man in Workshops unter Leitung lokaler Experten selbst Kunsthandwerk herstellen.

Keramik, Flechtarbeiten, Lederware und Stickereien – bis heute spielen die traditionellen Handwerkskünste auf Lanzarote eine wichtige Rolle. So stellen immer noch viele einheimische Manufakturen ihre Produkte auf konventionelle Art her. Welche Fähigkeiten und Techniken dazu nötig sind, erfahren Interessierte im Bauernmuseum Casa-Museo del Campesino, Bauwerk von Lanzarotes berühmtesten Künstler César Manrique. Dort können sie in Workshops unter Leitung lokaler Experten inseltypische Unikate selbst fertigen. Der Eintritt ins Museum ist gratis, die Teilnahme an den 20- bis 30-minütigen Kursen kostet ab 3 EUR/Pers.

Workshop-Themen, Termine und Anmeldung unter www.turismolanzarote.comwww.cactlanzarote.com