Newsletter

Dermatologie

Medizin | Dermatologie | Infektiologie

Markererkrankungen an Haut und Schleimhäuten Hinweis auf HIV-Infektion

HIV-infizierte Menschen leiden im Vergleich zur Normalbevölkerung häufiger unter Dermatosen. Im Verlauf einer unbehandelten HIV-Infektion treten häufig typische Markererkrankungen an Haut und Schleimhäuten auf.

mehr

Medizin | Dermatologie

COVID-Zehen

Dermatologische Manifestationen von COVID-19

Mukokutane Manifestationen einer COVID-19-Infektion stellen sich deutlich polymorpher dar als andere Virusinfektionen und sind ubiquitär an der ganzen Körperoberfläche zu finden. Je nach...

mehr

Medizin | Dermatologie

Handekzem

Desinfizieren statt Waschen verhindert Handekzeme

Fast zwei Jahre nach Beginn der Coronapandemie ist intensive Handhygiene im Alltag fest verankert – insbesondere bei Gesundheitsberufen. Doch ständiges Händewaschen mit Seife fördert die Entstehung...

mehr

Medizin | Kasuistik Derma | Dermatologie

Nahaufnahme psoriatische Läsion an den Beinen

Kasuistik: Immunsystem auf Abwegen

Stehen die erstmals auftretenden psoriatischen Läsionen der Patientin im Zusammenhang mit der erhaltenen Herpes Zoster-Impfung? Eine dermatohistologische Kasuistik von Professorin Claudia Kauczok aus...

mehr

Medizin | Dermatologie

Mann mit Vitiligo

Erste Vitiligo-Leitlinie erschienen

Bislang gab es im deutschsprachigen Raum keine Leitlinien oder Empfehlungen zur Behandlung der Vitiligo. Nun steht Dermatologinnen und Dermatologen eine Entscheidungshilfe für eine möglichst früh...

mehr

Medizin | Dermatologie

Frau mit nackter Schulter, Naevi

DERM 2021: Digitale Trends beim Melanom-Screening

Die dermatologische Fachtagung DERM bietet ein Forum für den intensiven Austausch praxisrelevanter Neuigkeiten, wie beispielsweise zu den technischen Entwicklungen beim Melanom-Screening. Was gibt es...

mehr

Psoriasis | Biopharmazeutika | Dermatologie

Hände mit AD

Dermato-Immunologie: Von der Nischenindikation zum Innovationsmotor

Die Dermato-Immunologie ist zu einem wichtigen Schrittmacher für die Entwicklung innovativer Biopharmazeutika geworden. In der Pipeline dominieren derzeit vor allem die Antikörper mit einem steigenden...

mehr

Medizin | Dermatologie

Topische Mykosen: Was man ungern aus dem Urlaub mitbringt

Topische Hauterkrankungen, die Patienten als Reisesouvenir mit nach Hause bringen, stellen die Behandler aufgrund von Resistenzbildungen immer häufiger vor Probleme. Ein Blick auf die aktuelle...

mehr

Medizin | Psoriasis | Dermatologie

Komorbidität: Psoriasis kommt selten allein

Als systemische, chronisch-entzündliche Erkrankung betrifft die Plaque-Psoriasis nicht nur die Haut. Bei der Früherkennung von Komorbidität kommt den Dermatologen daher eine wichtige Rolle zu:...

mehr

Medizin | Dermatologie

Therapie des Unguis incarnatus

Der eingewachsene Zehennagel in seiner vielfältigen Ausprägung ist ein verbreitetes Leiden, vor allem bei Heranwachsenden. Neben erfolgreichen konservativen Behandlungsmöglichkeiten gibt es eine...

mehr

Medizin | Dermatologie

Hautstammzellen: Neue Erkenntnisse zu den Ursachen des Alterns

Sowohl alte als auch junge Hautstammzellen können Haut und Haarfollikel erneuern. Für die langsamere Erneuerung bei der gealterten Haut und ihrer Haarfollikel ist wahrscheinlich die geringere...

mehr

Medizin | Kasuistik Derma | Dermatologie

Narbe

Kasuistik: Die Chamäleon-Narbe

Ein tastbarer, sich in Konsistenz und Größe regelmäßig verändernder Tumor unter einer hyperpigmentierten Narbe beunruhigt die Patientin. Was hat es damit auf sich? Eine dermatohistologische Kasuistik...

mehr

Medizin | Psoriasis | Impfung | Biopharmazeutika | Dermatologie

Systemtherapie bei Psoriasis & Co: Besonderheiten in der Pandemie

Die dritte Corona-Welle scheint überwunden, die Impf-Priorisierung ist aufgehoben. Warum es wichtig ist, eine gut eingestellte Biologika-Therapie weiterzuführen und was es hinsichtlich der...

mehr

Medizin | Dermatoonkologie | Dermatologie

Hautkrebs: Euromelanoma-Woche startet

Hautkrebs ist mit rund 270.000 Neuerkrankungen jährlich die häufigste Krebserkrankung in Deutschland. Jede siebte Erkrankung ist ein malignes Melanom. Vom 17. bis 21. Mai findet bundesweit die...

mehr

Medizin | Kasuistik Derma | Dermatologie

Lymphangiom

Kasuistik: Weintrauben an der Hüfte

Was hat es mit den traubenförmig angeordneten Papeln an der Hüfte der jungen Patientin auf sich? Eine dermatohistologische Kasuistik von Professorin Claudia Kauczok aus Würzburg.

mehr

Medizin | Dermatologie

Laptop auf Schoß einer Frau

"Toasted Skin" im Homeoffice

Bedingt durch die Corona-Pandemie arbeiten immer mehr Menschen im Homeoffice. Die Versuchung, es sich dabei mit dem Laptop – entsprechend der wörtlichen Übersetzung – auf dem Schoß gemütlich zu...

mehr

Medizin | Dermatologie

Melanom

Angst vor Corona führt zu verspäteten Hautkrebsdiagnosen

In Pandemiezeiten ist die Angst vor Ansteckung mit Corona groß, so dass selbst bei besorgniserregenden Anlässen der Gang zum Hautarzt abgesagt oder verschoben wird. Die Folgen vor allem für...

mehr

Medizin | Dermatologie

Tattoo

Tattoos bergen Risiken – auch fürs Herz

Mindestens jeder fünfte Bundesbürger ist tätowiert, schätzt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR). Doch auch wenn Tattoos inzwischen alltäglich erscheinen: Harmlos sind die Farbinjektionen...

mehr

Medizin | Dermatologie

Mädchen am Strand

Der holprige Weg zur UV-Protektion

Die kanzerogene Wirkung der UV‐Strahlung auf die Haut ist spätestens seit Anfang der 1990er Jahre bekannt und heutzutage unumstritten. Bei der Entwicklung wirksamer Präventionsmaßnahmen ist jedoch...

mehr

Medizin | Dermatologie

Händewaschen

Handekzem-Risiko: Handhygiene-Strategie in Pandemiezeiten ändern

Intensivierte Handhygiene in der Coronapandemie ist zwar unverzichtbar, sie birgt aber ein erhöhtes Risiko für Handekzeme. Experten der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft e.V. weisen darauf hin,...

mehr

Medizin | Dermatologie

Wenn Akne Spuren hinterlässt

Auf Grund ihrer Prävalenz lässt sich Akne vulgaris als Volkskrankheit bezeichnen. Welchen Einfluss haben die Erkrankung und ihre sichtbaren Folgen auf die Psyche der Betroffenen? Und warum ist die...

mehr

Medizin | Psoriasis | Dermatologie

Dermatologische Untersuchung

Teledermatologie: Erstmals Qualitätsstandards definiert

Über telemedizinische Anwendungen reden viele – insbesondere in der COVID-19-Pandemie. Nun haben der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) und die Deutsche Dermatologische Gesellschaft...

mehr

Medizin | Dermatologie

Dermatitis, Akne, Rosacea: Wenn die Maske nicht nur schützt

Sie ist in Zeiten der Pandemie ein Schlüsselelement der Hygiene-Maßnahmen. Doch das dauerhafte Tragen einer Mund-Nasen-Maske kann Hautirritationen sowie eine Verschlimmerung von entzündlichen...

mehr

Medizin | Dermatologie

Rosacea: Auch das Darmmikrobiom mischt mit

Obwohl klinisch ausführlich beschrieben ist die Pathophysiologie der Rosacea bislang nur teilweise bekannt. Neuere Studien zeigen, dass nicht nur die Dysbiose des Hautmikrobioms die inflammatorische...

mehr

Medizin | Dermatologie

Malignes Melanom: Immun- und zielgerichtete Therapie verhindern Rezidive

Monoklonale Antikörper und small molecules erweitern heutzutage das Therapiespektrum beim malignen Melanom. Mit Checkpoint-Inhibitoren und zielgerichteter Therapie können das Wiederauftreten der...

mehr

Medizin | Impfung | Dermatologie

Umfrage: hohe Impfbereitschaft bei Hautärzten

Dermatologinnen und Dermatologen möchten sich so schnell wie möglich gegen SARS-CoV-2 impfen lassen. Das geht aus einer Blitzumfrage hervor, die der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD)...

mehr

Medizin | Dermatologie

Trotz Berufskrankheit im Job bleiben

Am 1. Januar 2021 tritt eine entscheidende Änderung für Arbeitnehmer im Berufskrankheitenrecht in Kraft: Der sogenannte Unterlassungszwang fällt weg.

mehr

Medizin | Dermatologie

Senior mit VR-Brille

DERM 2020: Trends für die moderne dermatologische Praxis

Über 1.900 Teilnehmer nahmen am ersten virtuellen DERM Kongress teil. Neben dem gesamten Spektrum der Dermatologie ergänzten Workshops unter anderem zum Thema „Praxisoptimierung durch...

mehr

Medizin | Psoriasis | Dermatologie

Hand mit Psoriasis, juckend und schuppend

Psoriasis: Erscheinungsfreiheit ist das neue Behandlungsziel

Eine weitgehende Erscheinungsfreiheit der Haut ist heute möglich. Dazu steht eine immer breitere Palette an Therapiemöglichkeiten zur Verfügung. Diese zu kennen und zu nutzen, ist eine Herausforderung...

mehr

Medizin | Dermatologie

Nahaufnahme atopische Haut

Kassen bezahlen Balneophototherapie

Patienten, die an mittelschwerer bis schwerer Neurodermitis leiden, können seit dem 1. Oktober 2020 eine Balneophototherapie als Kassenleistung bekommen.

mehr

Medizin | Dermatologie

Bürste mit weißen Haaren darin

Haarausfall kann verhindert werden

Ein internationales Forschungsteam hat im Mausmodell gezeigt, dass das Protein Rictor eine Schlüsselrolle für den Zellstoffwechsel und die Langlebigkeit von Stammzellen im Haarfollikel spielt.

mehr

Medizin | Dermatologie

geschwollener Knöchel

Mit Lymphödem frühzeitig zum Dermatologen

Spannungsempfinden, Schweregefühl, Schwellungen, Schmerzen: Solche Beschwerden können auf ein Lymphödem hinweisen. Um Folgeschäden vorzubeugen, sollte frühzeitig der Dermatologe zu Rate gezogen...

mehr

Medizin | Kasuistik Derma | Dermatologie

Der vermeintlich ungewaschene Hals

Was hat es mit den optisch störenden, grau-braunen Papeln am Nacken der Patientin auf sich? Eine dermatohistologische Kasuistik von Professor Claudia Kauczok aus Würzburg

mehr

Medizin | Dermatologie

Hautärzte bleiben bei BG-Fällen auf höheren Hygienekosten sitzen

Dermatologen, die Patienten mit einer berufsbedingten Hauterkrankung behandeln, müssen während der COVID-19-Pandemie die Kosten für die persönliche Schutzausrüstung selbst tragen. Der BVDD fordert...

mehr

Medizin | Psoriasis | Dermatologie

Hände mit Psoriasis-Plaques vor schwarzem Hintergrund

„Es muss nicht immer der PASI 10 sein“

Warum sollte man die Einteilung der Psoriasis-Schweregrade neu definieren? Was gilt es hinsichtlich Komorbidität zu beachten? Und weshalb braucht es inzwischen eine gewisse Spezialisierung, um schwere...

mehr

Medizin | Dermatologie

Hände unter laufendem Wasserhahn

Schulbeginn: Hände desinfizieren statt zu viel Waschen mit Seife

Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft rät dazu, Hände zu desinfizieren, anstatt sie häufig mit Detergenzien zu waschen, da sonst die Hautbarriere beeinträchtigt wird und das Risiko für Handekzeme...

mehr

Medizin | Dermatologie | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Strandkörbe an der Ostsee

Vibrionen-Infektion nach Baden in Ost- und Nordsee?

Deutsche Urlauber zieht es aufgrund der Corona-Pandemie aktuell vermehrt an Ost- und Nordsee. In heißen Sommern können sich dort Bakterien aus der Familie der Vibrionen stark im Wasser vermehren und...

mehr

Medizin | Psoriasis | Kasuistik Derma | Dermatologie

Histologie

Kasuistik: Ein Muttermal mit Schuppenflechte?

Was hat es mit dem ungewöhnlichen melanozytären Nävus auf sich? Eine dermatohistologische Kasuistik von Professor Claudia Kauczok aus Würzburg

mehr

Medizin | Dermatologie

Maus auf gelbem Untergrund

Hautmikrobiom: Neue Erkenntnisse durch Wildtiere

Forscher beschreiben erstmals Unterschiede in der Bakterienbesiedlung der Haut bei Haus- und Labormäusen. Dies könnte als Grundlage für verbesserte dermatologische Modelle dienen.

mehr

Medizin | Dermatologie

Sonnenallergie: So wappnen Sie Ihre Patienten

Wenn die Haut in der Sonne nicht mit dem gewünschten Teint reagiert, sondern mit juckenden Exanthemen, ist guter Rat gefragt. Dr. med. Hans-Ulrich Voigt erklärt, worauf zu achten ist.

mehr

Medizin | Psoriasis | Dermatologie

Viren

Psoriasis und COVID-19: Folgen für Biologika-Therapie?

Mit dem Einsatz von Biologika stellt sich auch bei Psoriasis-Patienten die Frage, welchen Einfluss eine COVID-19-Infektion auf das Therapiemanagement hat. Aktuelle Erfahrungen geben Entwarnung.

mehr

Medizin | Dermatologie

Kind hält Meerschweinchen auf dem Arm

Kuscheltier-Mykosen durch Meerschweinchen

Familienhund, Katze oder Meerschweinchen sind zum Glück keine Überträger des Coronavirus. Doch Hygiene ist im Umgang mit dem Vierbeiner dennoch unerlässlich. Gerade Meerschweinchen können...

mehr

Medizin | Kasuistik Derma | Dermatologie

Kasuistik: Rote Papel am rechten Großzeh

Woher stammt die Läsion am Großzeh der Patientin? Ist es ein Hämangiom? Oder vielleicht ein amelanotisches Melanom? Eine dermatohistologische Kasuistik von PD Dr. med. Claudia Kauczok, Würzburg.

mehr

Medizin | Dermatologie

gestapelte Münzen

Hygienemaßnahmen: Hautärzte fordern Pauschale von PKV

Der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) fordert den Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) auf, schnelle und unbürokratische Hilfe zu leisten, damit die durch die COVID-19-Pandemie...

mehr

Medizin | Dermatologie

Älteres Paar lächelt in die Kamera

AD: Was man bei älteren Patienten beachten muss

Ältere Patienten mit atopischer Dermatitis (AD) sind eine vergleichsweise neue Patientengruppe. Prinzipiell gelten hier die gleichen Therapiegrundsätze wie bei jüngeren Patienten. Angesichts der in...

mehr

Medizin | Dermatologie

Qualitätsoffensive in der Dermatologie

Die 5. Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH-Tagung in Dresden bot ein vielfältiges und praxisnahes Fortbildungsangebot: Das Themenspektrum reichte von Tumorerkrankungen, Immundermatosen und...

mehr

Medizin | Kasuistik Derma | Dermatologie

Akanthoma fissuratum 10x HE

Kasuistik: Auf Kollision

Eine rötliche Plaque am rechten Nasenabhang gibt Rätsel auf. Ist es ein Basaliom? Und woher stammt die muzinöse Substanz in einigen Hohlräumen der Lederhaut? Eine Kasuistik von PD Dr. med. Claudia...

mehr

Medizin | Dermatologie

Frau mit Rosacea

Rosacea: Ernährung als Triggerfaktor

Aufgrund des verbesserten Verständnisses der Pathophysiologie der Rosacea steht heute eine individuelle, symptomorientierte Therapie im Vordergrund. Die Ernährung kann dabei ein wichtiger Trigger der...

mehr

Medizin | Dermatologie | Allgemeinmedizin

Fuß mit geschwollenem Knöchel

Lymphödem: Frühzeitig zum Hautarzt

Spannungsempfinden, Schweregefühl, Schwellungen, Schmerzen: Solche Beschwerden können auf ein Lymphödem hinweisen. Um Folgeschäden vorzubeugen, sollte frühzeitig der Hautarzt zu Rate gezogen werden.

mehr

Medizin | Kasuistik Derma | Dermatologie

Klinische Aufnahme der Papeln

Dermatosen: Als wäre eine Dialyse nicht schon Last genug

Dialysepatienten werden zusätzlich zu ihrer Grunderkrankung häufig von Dermatosen geplagt. Diese können sehr vielgestaltig sein, die Pathogenese ist zumeist bislang unklar. Eine Kasuistik von PD Dr....

mehr