Newsletter

Allgemeinmedizin

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Arzt und Patient im Gespräch

COVID-19: Score-System schätzt individuelles Risiko

Ein neues Score-System zur Einschätzung des individuellen Risikos für einen schweren Verlauf einer COVID-19-Erkrankung haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Erlangen-Nürnberg und der LMU München vorgestellt.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Pädiatrie

Junge mit Inhalator

Asthmakranke Kinder sollen sich gegen Grippe impfen lassen

Junge Kinder sind besonders häufig von der saisonalen Influenza betroffen. Allergiekranke Kinder und Jugendliche mit einer chronischen Krankheit der Atmungsorganegehören zu der Gruppe von...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Klug entscheiden in der Palliativmedizin: Fallbeispiel

Für einen 78jährigen Mann, der mit einem zerebral metastasierten Bronchial­karzinom auf einer Strahlentherapiestation lag, wurde ein palliativmedizinisches Konsil angefordert. Welche Entscheidungen...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Prof. Dr. Julia Bandow

Innovationspotenzial neuer Antibiotika im Fokus

Wie analysiert werden kann, ob ein neues Antibiotikum einen neuen Wirkmechanismus aufweist, haben Wissenschaftler nun beschrieben.

mehr

Medizin | Infektiologie

Prof. Thorsten Lehr

Covid-19: Online-Simulator sagt Fallzahlen voraus

Wie viele Covid-19-Patienten müssen schon bald ins Krankenhaus? Wie viele brauchen intensivmedizinische Betreuung? Saarbrücker Forscher haben für solche Vorhersagen ein mathematisches Modell...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Wie viel Zeitaufwand für COVID-19-Leistungen?

Eine aktuelle Umfrage in Berliner Arztpraxen zeigt: Pro Woche gehen 25 Stunden ärztliche Arbeitszeit für die Pandemiebekämpfung drauf.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Fastenkur fördert Reparatur von Zellen

Wer fastet, verliert mit der Zeit nicht nur Gewicht. Obendrein tut er seinen Zellen und damit seiner Gesundheit aktiv etwas Gutes.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Mann schläft im Bett

Verschlechtern Schlaf und längere Bettzeit depressive Symptome?

Schlaf und Depression hängen eng zusammen: Eine aktuelle Studie untersuchte nun den Einfluss von Schlaf oder im Bett dösen auf depressive Symptome.

mehr

Medizin | Infektiologie

COVID-Spätfolgen: Was kann man heute sagen?

Manche Patienten, die sich mit SARS-CoV-2 infiziert haben, kommen auch noch lange nach der akuten Erkrankung nicht wieder richtig auf die Beine. Welche Erfahrungen haben wir bisher mit den bekannten...

mehr

Medizin | Infektiologie

COVID-19 und Influenza: Argumente für die Impfung

Wenn jetzt die aktuelle Influenza-Saison startet, stellt sich die Frage: Wie wirkt sich die Co-Zirkulation von SARS-CoV-2 und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen aus? Gerade wegen der vielen...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

3 spannende Fälle aus der Praxis – von Experten kommentiert

Eine junge Frau mit Unterbauchschmerzen, ein älterer Mann mit Verdacht auf Basaliom, eine junge Frau mit Gelenkschwellungen: Jetzt heißt es klug zu entscheiden!

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Neue Augeninfektionen auf dem Vormarsch

Durch Klimawandel, Migration und weltweite Mobilität treten in Deutschland neue entzündliche Augenerkrankungen auf, die unbehandelt Sehschäden bis hin zur Erblindung verursachen können.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Zecke auf Unterarm

Mit Grundimmunisierung gegen steigende FSME-Zahlen

In der aktuellen Zeckensaison ist die Zahl der FSME-Erkrankungen laut Robert Koch-Institut (RKI) um 14% im Vergleich zum Jahr 2018 gestiegen, in dem die bisherige Höchstzahl erreicht wurde. Die...

mehr

Medizin | Infektiologie

Der Keuchhusten wird erwachsen

Die Stiftung Kindergesundheit empfiehlt: Schwangere, Jugendliche und Erwachsene gegen Pertussis zu impfen, um auch Babys zu schützen.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Tipps für die Arzt-Patienten-Kommunikation

Mit einer einfachen Veränderung der Kommunikation können Ärzte erreichen, dass sie von ihren Patienten besser verstanden werden.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Atemwegsinfektionen – so verteilen sie sich im Praxisalltag

Nicht nur die COVID-19-Pandemie führt zur verstärkten Inanspruchnahme des Gesundheitswesens, sondern auch die wiederkehrenden Erkältungsviren und die jährliche Grippewelle.

mehr

Medizin | Pneumologie

Neue Nationale VersorgungsLeitlinie Asthma

Soeben ist die 4. Auflage der Nationalen VersorgungsLeitlinie (NVL) Asthma erschienen. Sie wurde grundlegend überarbeitet und ist im Internet abrufbar.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Diabetologie

Blutzucker-Selbstmessung

Diabetes als Folge von COVID-19

Ein Forschungsteam unter Beteiligung des Exzellenzclusters PMI hat gezeigt, dass das Coronavirus SARS-CoV-2 auch die Bauchspeicheldrüse schädigen kann.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Neue STIKO-Empfehlungen: Was jetzt besser ist

Die aktuellen STIKO-Impfempfehlungen fassen die Änderungen des letzten Jahres gut zusammen. Mit dabei: ein neu gestalteter Impfkalender.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Kardiologie

PD Dr. med. Felix Schönrath (links) und Prof. Dr. med. Christoph Knosalla

Covid-19: Hohes Risiko für Herztransplantierte

Wie wirkt sich eine COVID-19-Infektion auf Patient*innen mit einem Spenderherz aus? Die wissenschaftliche Befragung aller deutschen Transplantationszentren liefert darüber jetzt drastische Zahlen und...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Moderne Praxisorganisation: Digitalisieren und delegieren

Um als Arzt erfolgreich zu sein, reichen heute medizinische Qualifikation und Erfahrung allein nicht mehr aus. Gefragt sind zunehmend Management-Kompetenzen und eine kluge Einbindung digitaler...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Lipide korrigieren: Aktuelle Empfehlungen

Im letzten Jahr wurden die neuen Leitlinien der European Society of Cardiology (ESC) für die Behandlung von Fettstoffwechselstörungen publiziert. Betont wird die Senkung des LDL-Cholesterins als...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Wetter als Krankheitsfaktor.

Viele Menschen leiden unter Wetterwechseln, weil sie sich nicht so schnell an die neuen Bedingungen anpassen können. Wer ist besonders gefährdet? Und welche Einflüsse sind medizinisch gesichert?

mehr

Medizin | Infektiologie

Wie ist es COVID-19-Patienten in deutschen Kliniken ergangen?

Die erste deutschlandweite Analyse zu COVID-19 auf Basis abgeschlossener Krankenhausfälle ist erschienen. Interview mit dem Studienautor Prof. Christian Karagiannidis.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Teller mit Besteck und Tabletten

Nahrungsergänzungsmittel: Oft zu viel des Guten

31 Prozent der Frauen und 24 Prozent der Männer in Deutschland nehmen regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel ein. Dabei kann eine Überdosierung mit Mikronährstoffen mit Gesundheitsrisiken verbunden sein....

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Schlaganfallrisiko: Effekte von rotem Fleisch und Eiern

Der Verzehr von rotem Fleisch kann offenbar das Risiko für einen Hirninfarkt erhöhen. Hirnblutungen hingegen werden durch einen hohen Ei-Verzehr begünstigt – zu diesen Resultaten kam eine große...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Dr. Rabe von Pappenheim

Antivitamine als neue Antibiotika?

Team aus Göttingen entwickelt einen neuen Medikamentenansatz gegen bakterielle Infektionen.

mehr

Medizin | Pädiatrie

Workshop zur Behandlung von Klumpfüßen mit der Ponseti-Methode in Lomé/Togo. Teilnehmer sind Dr. med. Anja Helmers (li.), Physiotherapeuten, Gips- und Orthopädietechniker der Hauptstadt und aus Kpalimé.

Orthopädie: „Kinderfüße brauchen Hilfe“

Dr. med. Anja Helmers, leitende Ärztin des Zentrums für Kinder- und Jugendorthopädie im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau, Berlin, therapiert seit Jahren nach der Ponseti-Methode kongenitale...

mehr

Medizin | Urologie | Nephrologie

Spermien

Klimawandel: Herausforderung für Nieren und Sorge um Spermien

Die DGU warnt mit Blick auf wiederkehrende Hitzeperioden vor einer langfristigen Zunahme urologischer Erkrankungen sowie negativen Auswirkungen auf die männliche Fruchtbarkeit infolge des...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Nephrologie

graphische Darstellung Nieren

Infektionen können Autoimmunerkrankungen in der Niere verstärken

Lokale Infektionen wie Harnwegsinfekte und systemische Infektionen wie eine Sepsis können Autoimmunerkrankungen in der Niere verstärken. Schuld daran ist eine Veränderung der T-Zellen, die der...

mehr

Medizin | Infektiologie

Deutschland sucht den digitalen Impfpass

Ein digitales Impfmanagement bietet vielfältige Chancen. Worauf kommt es im Detail an? Und wo liegen derzeit noch die Hürden?

mehr

Medizin | Gastroenterologie

Neue Leitlinie Reizdarm: Was ändert sich?

Welche Neuerungen sind im Update der S3-Leitlinie „Reizdarmsyndrom“ vorgesehen? PD Dr. med. Viola Andresen, Hamburg, präsentierte die wichtigsten Aspekte für die Praxis.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Pädiatrie

Kinder

RKI-Impfsurveillance: Wichtige Impfziele verfehlt

Das Robert Koch-Institut hat erstmals Daten zum Impfstatus aus den Schuleingangsuntersuchungen und Abrechnungsdaten der niedergelassenen Ärzteschaft in einem gemeinsamen Bericht ausgewertet und in...

mehr

Medizin | Infektiologie

Deutschland sucht den digitalen Impfpass

Ein digitales Impfmanagement bietet vielfältige Chancen. Worauf kommt es im Detail an? Und wo liegen derzeit noch die Hürden?

mehr

Medizin | Gastroenterologie

Neue Leitlinie Reizdarm: Was ändert sich?

Welche Neuerungen sind im Update der S3-Leitlinie „Reizdarmsyndrom“ vorgesehen? PD Dr. med. Viola Andresen, Hamburg, präsentierte die wichtigsten Aspekte für die Praxis.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Immunprotein hemmt Sars-Cov-2

Das LY6E-Protein kann Coronaviren daran hindern, eine Infektion auszulösen. Daraus lassen sich Hinweise auf mögliche Behandlungsstrategien ableiten.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Pockenviren im Elektronenmikroskop

Schon die Wikinger hatten Pocken

Erstmals wurde wissenschaftlich belegt, dass das Pockenvirus Menschen seit mindestens 1.400 Jahren infiziert. Die unerwartete genetische Diversität des Virus könnte auch für die Zukunft relevant sein....

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Masken

Anti-Corona-Maßnahmen: Große Mehrheit hält sich an Vorgaben

Maskenpflicht, Abstandhalten, Kontaktbeschränkungen – Heidelberger Forscher befragen Bürger zur Akzeptanz der Beschränkungen und ihren Auswirkungen.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Schwangeren zu mehr Bewegung raten

Frauen bewegen sich während der Schwangerschaft oft weniger als vorher – Gründe sind v.a. Ängste und Sicherheitsaspekte. Bei einer normal verlaufenden Schwangerschaft ist moderate Bewegung jedoch...

mehr

Medizin | Infektiologie

Masken tragen im Büro?

Eine Forschergruppe hat untersucht, welche Atemmasken die Verbreitung des Coronavirus zum Beispiel im Büro am ehesten verhindern.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Darstellung Virus

COVID-19 - Zellen im Shutdown

Forschungsergebnisse zeigen im Detail, wie das neuartige Coronavirus die Proteinproduktion an den Ribosomen lahmlegt und wichtige Teile der angeborenen Immunabwehr ausschaltet.

mehr

Medizin | Dermatologie | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Strandkörbe an der Ostsee

Vibrionen-Infektion nach Baden in Ost- und Nordsee?

Deutsche Urlauber zieht es aufgrund der Corona-Pandemie aktuell vermehrt an Ost- und Nordsee. In heißen Sommern können sich dort Bakterien aus der Familie der Vibrionen stark im Wasser vermehren und...

mehr

Medizin | Infektiologie

Schulen offenbar keine Corona-Hotspots

Eine große Studie untersucht, wie viele Schüler und Lehrer nach der Wiedereröffnung der Schulen Antikörper gegen SARS-CoV-2 in sich tragen.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Stethoskop auf Geldscheinen

Corona-Hygieneziffer: Abrechnung bis Ende Q3 möglich

Bundesärztekammer und der Verband der Privaten Krankenversicherung haben sich darauf geeinigt, dass die GOÄ-Ziffer 245 analog bis zum 30. September 2020 abgerechnet werden kann, um den...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Körperhaltung wirkt auf Psyche

In einer aktuellen Übersichtsarbeit und Meta-Analyse konnten Psychologen belegen, dass es eine eindeutige Auswirkung der Körperhaltung und von Bewegungsmustern auf die Psyche gibt.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Der Hausarzt als Lotse bei Insomnien

Das Thema „Telemedizin“ stand diesmal im Fokus beim „Aktionstag Erholsamer Schlaf“ der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin (DGSM).

mehr

Anzeige | Medizin | Allgemeinmedizin

Vitamin-B12-Mangel: Symptommuster früh erkennen

In der klinischen Praxis kann das Vorliegen eines Vitamin-B12-Mangels leicht übersehen werden – die ersten klinischen Anzeichen sind häufig unspezifisch. Bleibt er unerkannt, kann er langfristig zu...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Medizin | Allgemeinmedizin | Kardiologie

Mann mit Händen vor dem Gesicht

Herzinfarktpatienten: Gefährliche Angst vor dem Virus

Nicht nur das Coronavirus an sich, auch die Angst vor einer Ansteckung mit dem neuartigen Krankheitserreger kann schwerwiegende Folgen haben. Das bestätigt eine aktuelle Studie des...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Frau singt, Dampfwolke kommt aus ihrem Mund

Corona: Aerosol-Studie mit Chor

Wie hoch ist das Risiko, sich beim Chorsingen mit dem Corona-Virus zu infizieren? Wie lässt sich dieses Risiko reduzieren? Erste Ergebnisse liegen nun vor.

mehr

Medizin | Kardiologie

Der kardiale Notfall: Worauf es jetzt ankommt

Der kardiale Notfall kann viele Gesichter haben: Myokardinfarkt, Lungenarterienembolie, Herzrhythmusstörungen, Aortendissektion. Wie sichern Sie die Diagnose? Und welches therapeutische Vorgehen wird...

mehr