Newsletter

Aktuelle Beiträge

Medizin | Impfung | Neurologie | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Frau wird geimpft

Grippeimpfung zur Demenzprävention?

Eine aktuelle Studie unterstützt eine spannende Hypothese: Demnach könnte die regelmäßige Grippeimpfung zu einem geringeren Demenzrisiko führen.

mehr

Medizin | Impfung | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Dr. med. Markus Frühwein

Auffrischimpfung gegen COVID-19: Was bringt sie?

Kann man Patienten, die bereits vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, eine Auffrischimpfung empfehlen? Inzwischen gibt es erste offizielle Verlautbarungen. Doch ein Blick auf die vorliegenden Daten lohnt, um beim individuellen Patienten zu einer abgewogenen Einschätzung zu kommen.

Dr. med. Markus Frühwein, München

Eine generelle Empfehlung für eine Auffrischimpfung gegen COVID-19 erscheint im Moment nicht sinnvoll. Auch im Hinblick auf die Entwicklung Varianten-angepasster Impfstoffe und neuer Impfstoffe könnten sich in naher Zukunft sinnvollere Möglichkeiten ergeben, als eine Auffrischimpfung mit den aktuellen Impfstoff-Optionen. Dies natürlich nur, soweit man von einem sicheren Schutz für die Vorgeimpften ausgehen kann. Der Schutz durch die aktuell verfügbaren Impfstoffe lässt aber nachweislich mit der Zeit nach.

Risikogruppen profitieren offenbar am deutlichsten

Leider ist die Datenlage für die Auffrischimpfungen momentan noch sehr inhomogen. Es zeigt sich aber,...

mehr

Biopharmazeutika | Onkologie

Lymphom

Die Zukunft der CAR-T-Zelltherapie

Die CAR-T-Zellen sind in der Klinik angekommen, sie sind effektiv und das Plateau bei einigen Entitäten lässt auf kuratives Potenzial hoffen. Doch führen Escape-Mechanismen häufig zu Rezidiven und das...

mehr

Reise | Deutschland

Gesund durch den Harz

Heinrich Heine litt als Student in Göttingen oft unter Kopfschmerzen. Sein Hausarzt empfahl ihm daher Wanderungen an der frischen Luft im Harz. Das tut auch heute noch gut.

mehr

Reise | Deutschland | Event

Bücher-Paradiese in Deutschland

24. Oktober: Tag der Bibliotheken in Deutschland. Durch ihre prunkvollen Verzierungen oder dank moderner Architektur rücken die Räumlichkeiten oft selbst in den Vordergrund und lassen nicht nur ...

mehr

Medizin | Dermatologie

Frau mit nackter Schulter, Naevi

DERM 2021: Digitale Trends beim Melanom-Screening

Die dermatologische Fachtagung DERM bietet ein Forum für den intensiven Austausch praxisrelevanter Neuigkeiten, wie beispielsweise zu den technischen Entwicklungen beim Melanom-Screening. Was gibt es...

mehr

Medizin | Biopharmazeutika | Neurologie

Prof. Dr. med. Robert Perneczky

Antikörper: Effektiv gegen Alzheimer?

Welche Vorgänge im Gehirn für die Symptomatik der Alzheimer-Krankheit verantwortlich sind, welchen Stellenwert der Antikörper Aducanumab in der Therapie einnimmt und warum Medikamente gegen Tau...

mehr

Medizin | Neurologie

Schlaganfall

ESOC 2021: Viele neue Daten, aber auch neue Fragen

Die auf der European Stroke Organization Conference (ESOC) 2021 vorgestellten Daten gaben viele neue Einblicke in das Schlaganfall-Management, aber längst nicht alle Fragen konnten beantwortet werden.

mehr

Reise | Deutschland | Event | Wein

Genuss-Tag mit edlen Destillaten und süffigem Bier

17. Oktober: Genuss-Tag im Fränkischen Genießerland rund ums Walberla. 11 Brennereien, Brauereien und Gasthöfe laden dieses Jahr zu Hoffesten, zum Tag der offenen Tür oder zum Zsamkumma ein....

mehr

Medizin | Psychiatrie

Altersdepression: Kennen Sie die Besonderheiten?

Eine bestehende Altersdepression wird häufig nicht als Krankheit wahrgenommen und somit nicht adäquat behandelt: So kommt es, dass die Erkrankung bei bis zu 40% der Betroffenen chronifiziert. Wie sich...

mehr

Psoriasis | Biopharmazeutika | Dermatologie

Hände mit AD

Dermato-Immunologie: Von der Nischenindikation zum Innovationsmotor

Die Dermato-Immunologie ist zu einem wichtigen Schrittmacher für die Entwicklung innovativer Biopharmazeutika geworden. In der Pipeline dominieren derzeit vor allem die Antikörper mit einem steigenden...

mehr