Newsletter

Aktuelle Beiträge

Medizin | Dermatologie

Clanner

Was die aktualisierte S2k-Leitlinie Rosazea empfiehlt

Kürzlich erschien die aktualisierte S2k-Leitlinie Rosazea der DDG. Über die neue Phäntotypenbasierte Einteilung, Differenzialdiagnosen, die Augenbeteiligung sowie psychosoziale und dermokosmetische Aspekte spricht Leitlinien­koordinator Dr. Dr. Benjamin Clanner-Engelshofen aus München im Interview.

Eine wichtige Neuerung in der aktualisierten Rosazea-Leitlinie ist die geänderte Einteilung in Phänotypen. Herr Dr. Clanner-Engelshofen, wie sieht diese aus?
Clanner-Engelshofen: Die neue Einteilung nach Phänotypen ist sehr praktisch, da sie modular und flexibel ist. Sie umfasst diagnostische, Major- und Minor-Symptome. Diagnostische Symp-tome sind das persistierende Erythem, das dauerhaft besteht und meistens durch Triggerfaktoren verschlechtert wird sowie die phymatöse Veränderung – die wohlbekannte Knollennase. Beide sind alleinig zur Diagnosestellung ausreichend.
Die zweite Gruppe stellen die Major-Symptome wie das transiente, vorübergehende Erythem, auch Flushing genannt, Papeln und...

mehr

Reise | Kulturblick

Wir sind Europa: Esch 2022

Das Programm der Europäischen Kulturhauptstadt Esch-sur-Alzette in Luxemburg steht unter dem Motto „Remix Culture“. Man will das Zusammenspiel aus Kulturen in der Region präsentieren, aber auch die...

mehr

Medizin | Onkologie

Symbolbild Lungenkrebs

Aktuell vom ASCO: Spannende Perspektiven für das nichtkleinzellige Lungenkarzinom

Was gibt es Neues in der zielgerichteten Therapie des NSCLC mit Treibermutation? Welche innovativen Kombinationsmöglichkeiten bieten immuntherapeutische Ansätze? Und wie lassen sie sich in die...

mehr

Medizin | Neurologie

Gehirn Computergenerierte Darstellung

Biomarker zur Früherkennung von Alzheimer-Demenz?

Forschende haben im Blut ein Protein identifiziert, das den Abbau von Nervenverbindungen möglicherweise schon Jahre vor dem Auftreten von Demenzsymptomen anzeigen kann. Wenn sich diese Hinweise...

mehr

Medizin | Biopharmazeutika | Neurologie

Kuh

Antikörper gegen die Creutzfeldt-Jakob-Krankheit

Prionenerkrankungen wie die Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (CJD) werden durch fehlgefaltete körpereigene Proteine erzeugt, die sich aneinanderlagern, Aggregate bilden und Hirngewebe untergehen lassen....

mehr

Reise | Seitenblick

Blick in die Fuggerei in Augsburg, eine der ältesten bestehenden Sozialsiedlungen der Welt

Augsburg: Medizin- und Fuggerstadt

Seit dem Mittelalter wurden vor allem in den Städten wichtige Grundlagen für die Gesundheitssorge und Krankenpflege geschaffen. An der Entwicklung Augsburgs zur Medizinstadt hatte auch die...

mehr

Medizin | Diabetologie

Diabetes Kongress 2022: Highlights

Die Fülle der Themen beim Diabetes Kongress 2022 war groß: Sie reichte von künstlicher Intelligenz bei der automatischen Insulindosierung über Diabetes in der Schwangerschaft bis hin zur...

mehr

Reise | Deutschland

Der Pilsumer Leuchtturm diente Otto Waalkes schon  als Film-Wohnung.

Check-in: Ostfriesland

Die Weite, die Luft, das Meer, der Tee und die Menschen machen diesen Landstrich an der rauen Nordseeküste so besonders. Kurioses gibt es auch …

mehr

Medizin | Kardiologie

Herzinsuffizienz: Verheiratete leben länger

Wie wirkt sich der Familienstand bei Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz auf die Überlebensprognose aus? Forscher gingen dieser Frage in einer Studie nach.

mehr

Medizin | Psychiatrie

Symbolbild Demenz

Lücken im Kurzzeitgedächtnis können frühe Vorboten einer Demenz sein

Bei Problemen mit dem Kurzzeitgedächtnis im mittleren Lebensalter könnte es sich um frühe Vorboten einer späteren Demenz handeln. Das fanden Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum...

mehr