Newsletter

Aktuelle Beiträge

Medizin | Onkologie

Prof. Dr. Gunhild von Amsberg

Immuntherapie beim Prostatakarzinom: „Wir müssen den richtigen Zugang zu dem Tumor finden“

Warum das Prostatakarzinom bislang nur mit mäßigem Erfolg auf Immuntherapeutika anspricht, mit welchen Strategien sich der Tumor dennoch angreifbar machen lässt und weshalb BiTEs und CAR-T-Zellen eine interessante Option gerade für jüngere Patienten darstellen könnten – Interview mit Prof. Gunhild von Amsberg, Hamburg

Bei soliden Tumoren wie etwa Nieren- und Blasenkarzinom hat sich die Immuntherapie bereits etabliert. Das Prostatakarzinom dagegen spricht bislang nicht in dem Maße auf diese Therapieoptionen an. Wo liegen die Gründe?

Amsberg: Das Prostatakarzinom wird zu den sogenannten kalten Tumoren gerechnet. Im Gegensatz zu anderen „heißen“ Tumoren mit hoher Immunogenität haben wir einerseits eine relativ geringe Infiltration durch Immunzellen, vor allem zytotoxische T-Zellen, andererseits weisen Prostatakarzinome eine relativ niedrige Mutationslast auf. Letztere resultiert in der Ausbildung nur weniger Neoantigene auf der Oberfläche der Prostatakrebszellen. Deshalb wird der Tumor vom Immunsystem nur...

mehr

Medizin | Psychiatrie

Symbolbild Demenz

Demenz: Aufklären und Berührungsängste abbauen

Die Zahl der an Demenz erkrankten Menschen wird in den kommenden Jahren weiter steigen; aktuell leben in Deutschland rund 1,6 Millionen Menschen mit dieser Erkrankung. Daher gilt es, nicht nur die...

mehr

Reise | Thailand | Exklusive Erlebnisse

Wenn Besucher ab 15. Oktober 2022 wieder in das sensible Ökosystem des Mu Ko Lanta Nationalparks in Thailand eintauchen dürfen, führt das „Pimalai Resort & Spa“ seine Gäste auf die Inseln Koh Haa und Koh Rok.

Wiedereröffnung des Mu Ko Lanta Nationalparks in Thailand

Am 15. Oktober 2022 wird der Mu Ko Lanta Nationalpark nach seiner alljährlichen Restaurierung wieder geöffnet – und die verantwortungsbewussten Gäste des „Pimalai Resort & Spa“ dürfen zu den ersten...

mehr

Medizin | Infektiologie

COVID-19: Aktuelles Know-how für die Hausarztpraxis

Wie viele Viruskontakte bieten effektiven Schutz vor der aktuellen Omikron-Variante? Heute herrscht Konsens, dass drei Virus-Kontakte ein effektives Schutzschild aufbauen – dabei ist es unerheblich,...

mehr

Medizin | Psychiatrie

Alkohol & Stress: „Jede Konsumeinheit ist relevant“

Laut Bundesministerium für Gesundheit konsumieren 6,7 Millionen Menschen der 18- bis 64-jährigen Bevölkerung in Deutschland Alkohol in gesundheitlich riskanter Form. Etwa 1,6 Millionen Menschen dieser...

mehr

Reise | Deutschland | Aktiv

Urlauber bei einer Nachenfahrt

Die vielfältige Flüsse- und Seenlandschaft in der Südpfalz erleben

Ob Rhein, Altrheinarme, Bade- und Baggerseen oder Queich: Auf ihren Entdeckungstouren stoßen Besucher immer wieder auf kühles Nass und nutzen die vielfältigen Angebote zum Thema – dank des milden...

mehr

Medizin | Neurologie | Psychiatrie

Querschnitte Gehirn

Ähnlichkeit zwischen Schizophrenie und Demenz?

Forscher verglichen erstmals Schizophrenie und frontotemporale Demenz, Erkrankungen, die in den frontalen und Schläfenlappen-Regionen des Gehirns verortet werden. Die Idee geht auf Emil Kraepelin...

mehr

Medizin | Onkologie

Symbolbild Brustkrebs

Mammakarzinom: Aktuelle Strategien im fortgeschrittenen Stadium

Beim Hormonrezeptor-positiven Brustkrebs haben sich CDK4/6- und PARP-Inhibitoren etabliert. In der Zweitlinie des HER2-positiven sowie HER2 low Tumors liefern Antikörper-Wirkstoff-Konjugate...

mehr

Medizin | Psychiatrie

Frau mit Koffer, Ukraine

Migrations-Ambulanz: „Wir haben aus der Flüchtlingskrise 2015/2016 gelernt“

Mit welchen psychiatrischen Problemen Migrant:innen zu kämpfen haben, welche Rolle aktuell der Ukraine-Krieg spielt, was eine spezielle Ambulanz leisten kann und was wir aus der Flüchtlingswelle...

mehr

Medizin | Pneumologie

Frau mit Textilweste

Lungenfunktionen mit Hightech-Weste überwachen

Patienten mit schweren Atemwegs- oder Lungenerkrankungen benötigen intensive Behandlung und ständige Kontrolle der Lungenfunktionen. Forschende haben im Projekt »Pneumo.Vest« eine Technologie...

mehr