Newsletter

Aktuelle Beiträge

Medizin aktuell

Oliver Neumann

Serie "Praxismanagement": Herausforderung Telemedizin

Telemedizin war vor der Corona-Pandemie in Deutschland fast nicht präsent. Durch das Virus hat sich die Situation verändert: Die deutsche Gesundheitslandschaft ist im Jahr 2020 mit der ambulanten...

mehr

Medizin | Neurologie | Psychiatrie

Prof. Dr. med. Alkomiet Hasan

Aktualisierte S3-Leitlinie Schizophrenie

Vor rund einem Jahr wurde die aktualisierte S3-Leitlinie Schizophrenie publiziert. Welche praxisrelevanten Neuerungen sich daraus für den Versorgungsalltag ergeben haben, sagt der Augsburger Psychiater Prof. Alkomiet Hasan im Interview.

Herr Professor Hasan, was sind die Besonderheiten der neuen Leitlinien-Fassung?
Hasan:
Die Leitlinie umfasst nun die gesamte Lebenspanne, beginnend im Kindes- und Jugendalter über das Erwachsenenalter bis hin in das höhere Lebensalter, sozusagen „von 0 bis 99 Jahren“.

Eine weitere Besonderheit ist die durchgehende Betonung der Notwendigkeit der multiprofessionellen pharmakologischen, psychotherapeutischen und psychosozialen Behandlung als die drei Therapiesäulen, die in allen Phasen der Erkrankung zum Einsatz kommen sollen. Weiterhin wurde ein Fokus auf somatische Komorbiditäten schizophrener Erkrankungen gelegt und damit auf den Endpunkt der Mortalität. Neu ist auch das Kapitel der...

mehr

Medizin | Dermatologie

Hände unter laufendem Wasserhahn

Schulbeginn: Hände desinfizieren statt zu viel Waschen mit Seife

Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft rät dazu, Hände zu desinfizieren, anstatt sie häufig mit Detergenzien zu waschen, da sonst die Hautbarriere beeinträchtigt wird und das Risiko für Handekzeme...

mehr

Reise | Deutschland | Erlebnisreise

Stadtmauer Nördlingen

Familienerlebnisse in Bayerisch-Schwaben

Sei es nun im Dschungel des Schwäbischen Donautals, im Meteoritenkrater rund um Nördlingen oder in der Waldwildnis des Naturparks Augsburg – Westliche Wälder: In Bayerisch-Schwaben locken spezielle...

mehr

Medizin | Onkologie | Dermatoonkologie

"Die Prognose von Melanompatienten in allen Stadien hat sich verbessert"

Hautkrebs ist die häufigste Krebserkrankung in Deutschland, Tendenz immer noch steigend. Dabei trifft es sich gut, dass die Therapiefortschritte in den letzten Jahren immens sind. Ein Interview mit...

mehr

Medizin | Onkologie | Psychiatrie

Depressiver Mann

Angst und Isolation machen krank

Patienten, die mit Covid-19 infiziert sind, haben nach aktuellen Erkenntnissen ein erhöhtes Risiko, psychotische Störungsbilder bis hin zu einer Psychose zu entwickeln. Für onkologische Patienten, die...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Pädiatrie

Kinder

RKI-Impfsurveillance: Wichtige Impfziele verfehlt

Das Robert Koch-Institut hat erstmals Daten zum Impfstatus aus den Schuleingangsuntersuchungen und Abrechnungsdaten der niedergelassenen Ärzteschaft in einem gemeinsamen Bericht ausgewertet und in...

mehr

Medizin | Infektiologie

Deutschland sucht den digitalen Impfpass

Ein digitales Impfmanagement bietet vielfältige Chancen. Worauf kommt es im Detail an? Und wo liegen derzeit noch die Hürden?

mehr

Medizin | Gastroenterologie

Neue Leitlinie Reizdarm: Was ändert sich?

Welche Neuerungen sind im Update der S3-Leitlinie „Reizdarmsyndrom“ vorgesehen? PD Dr. med. Viola Andresen, Hamburg, präsentierte die wichtigsten Aspekte für die Praxis.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Immunprotein hemmt Sars-Cov-2

Das LY6E-Protein kann Coronaviren daran hindern, eine Infektion auszulösen. Daraus lassen sich Hinweise auf mögliche Behandlungsstrategien ableiten.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Pockenviren im Elektronenmikroskop

Schon die Wikinger hatten Pocken

Erstmals wurde wissenschaftlich belegt, dass das Pockenvirus Menschen seit mindestens 1.400 Jahren infiziert. Die unerwartete genetische Diversität des Virus könnte auch für die Zukunft relevant sein....

mehr