Newsletter

Reiseservice

Auf vielen „Roter Hahn“-Bauernhöfen gibt es eine Sauna wie auf dem Niederthalerhof bei Brixen.
Auf vielen „Roter Hahn“-Bauernhöfen gibt es eine Sauna wie auf dem Niederthalerhof bei Brixen.
© Hannes Niederkofler

Wellness auf dem Bauernhof in Südtirol

Vom Heubad in die Sauna oder umgekehrt? Die „Roter Hahn“-Bauern in Südtirol locken mit feinen Alpin-Spas.

Mittlerweile rüsten die „Roter Hahn“-Bauern nicht nur hinsichtlich Style, Design und Ausstattung in den Ferienwohnungen auf. Dank Kachelofen, Infrarotkabine oder Holzboden fühlen sich Urlauber auch an grauen Wintertagen pudelwohl in ihrem behaglichen Domizil. Zudem entstehen immer mehr kleine, feine Alpin-Spas mit verschiedenen Saunen und Bädern, die sie auf Wunsch nutzen können, oftmals sogar exklusiv. Häufig legt die Bäuerin bei den Vitalangeboten selbst Hand an und verwöhnt ihre Gäste mit regionalen Heilbehandlungen von Schafwollbad bis Honigmassage.

Bauernhöfe mit Wellness-Angeboten unter www.roterhahn.it