Newsletter

Onkologie

© Hematology Today
Aktuell vom EHA-Kongress

Online-Service HEMATOLOGY TODAY

Ab sofort präsentiert die Online-Plattform www.hematology-today.de ausgewählte wissenschaftliche Highlights vom 24. Kongress der European Hematology Association (EHA) in Amsterdam.

Sechs Experten auf dem Gebiet der Hämatologie besuchten für Sie Vorträge zu den wichtigsten Studien und präsentierten die Ergebnisse in kompakten Videobeiträgen vor der Kamera. Insgesamt wurden 77 Abstracts zu sechs verschiedenen Themenbereichen analysiert und vorgestellt. Abschließend wählten die Experten ihr persönliches Kongress-Highlight aus, welches im Hinblick auf die Patientenversorgung und den klinischen Alltag in Deutschland die größte Relevanz besitzt. Folgende Highlight-Studien wurden von den Experten ausgewählt:

PD Dr. Barbara Eichhorst, Uniklinik Köln
Studie: Fixed-Duration Venetoclax plus Obinutuzumab improves progression-free survival and minimal residual disease negativity in patients with previously untreated CLL and comorbidities. Fischer K. et al., Köln Bonn, Deutschland

Prof. Florian Heidel, Universitätsklinikum Jena
Studie: Avapritinib, a potent and selective inhibitor of KIT D816V, induces complete and durable responses in patients (pts) with Advanced Systemic Mastocytosis (AdvSM).
Radia D. et al., London, Großbritannien

PD Dr. Dr. Udo Holtick, Uniklinik Köln
Studie: The first-in-class anti-CD47 antibody Hu5F9-G4 with Rituximab induces durable responses in relapsed/refractory DLBCL and indolent lymphoma.
Advani R. et al., Stanford, USA

PD Dr. Lena Illert, Universitätsklinikum Freiburg
Studie: Tipifarnib in Relapsed or Refractory Angioimmunoblastic T-Cell Lymphoma (AITL) and CXCL12+ Peripheral T-Cell Lymphoma (PTCL): Preliminary results from an open-label, phase 2 study. Witzig T. et al., Rochester, USA

PD Dr. Christoph Röllig, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Studie: Impact of conditioning intensity of allogeneic transplantation for acute myeloid leukemia with genomic evidence of residual disease.
Hourigan C. et al., Bethesda, USA

Dr. Hans Salwender, Asklepios Kliniken Altona und St. Georg, Hamburg
Studie: Phase 3 randomized study of Daratumumab + Bortezomib/Thalidomide/Texamethasone (D-VTd) versus VTd in transplant-eligible newly diagnosed multiple myeloma: Part 1 CASSIOPEIA Results. Moreau P. et al., Nantes, Frankreich

HEMATOLOGY TODAY bietet deutschen Hämatologen wertvolle Informationen über den aktuellen Forschungsstand und liefert interessante Ausblicke für den Arbeitsalltag. Auf www.hematology-today.de stehen das ganze Jahr über fünf Stunden Filmmaterial kostenfrei zur Verfügung, inklusive Vortragsfolien zum Download. Der Zugang erfolgt über DocCheck oder mit vorgegebenen Login-Daten, die nach Bedarf über die Website angefordert werden können.

Quelle: art tempi communications gmbh