Newsletter

Dermatologie

Medizin | Dermatologie | Pädiatrie

Prof. Dr. med. Ulrike Blume-Peytavi

„Kinderdermatologie erfordert Erfahrung“

In Deutschland gibt es bislang nur wenige Hautärzte, die auf pädiatrische Dermatologie spezialisiert sind. Dabei unterscheiden sich Hauterkrankungen bei Kindern in Verlauf und Manifestation häufig von denen Erwachsener. Ein Interview mit Prof. Dr. med. Ulrike Blume-Peytavi, Berlin.

mehr

Medizin | Dermatologie

Hand mit Ekzem

Ekzeme im Alter: Eigenständiges Krankheitsbild?

Während für Neurodermitis im Kindesalter Risikofaktoren bekannt sind, gibt es weit weniger Erkenntnisse zu Ekzemen im Erwachsenenalter. Welche Rolle spielen hier Veranlagung und Umweltfaktoren?

mehr

Medizin | Dermatologie

Tageslicht-PDT, Schema

Neue Optionen bei Aktinischen Keratosen

Tageslichttherapie und klassische Photodynamische Therapie (PDT) im Vergleich – Interview mit Dr. med. Roland Aschoff, Universitätsklinikum Dresden.

mehr

Medizin | Dermatologie

Bauarbeiter reparieren eine Straße im Sonnenschein

Aktinische Keratosen als Berufskrankheit?

Aktinische Keratosen sind Frühformen von hellem Hautkrebs, die behandelt werden müssen. Sind sie Folge einer berufsbedingten UV-Belastung, übernimmt die Berufsgenossenschaft die Kosten.

mehr

Medizin | Dermatoonkologie | Dermatologie

Logo ADO

Dermatoonkologie: Fachgebiet mit Vorreiterrolle

Jüngste Fortschritte, die sich derzeit im Bereich Hautkrebsscreening und -diagnostik sowie Therapie abzeichnen, zählten zu den erklärten Tagungsschwerpunkten des 28. Deutschen Hautkrebskongresses.

mehr

Medizin | Dermatologie

Albino-Mönch Silas

Film-Bösewichte mit Hautproblemen – ein unentbehrliches Spannungselement

Der Satz „Die Haut als Spiegel der Seele“ gehört heute zu den Allgemeinplätzen in der Dermatologie. Doch schon lange vor seinem Siegeszug durch zahllose Kommentare und Editorials hat sich die...

mehr

Medizin | Dermatologie

Ärztin und Patient im Gespräch

"Problem übermäßiger Arzt-Patientenkontakte wird nicht gelöst"

Der aktuelle Entwurf für ein Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung (Terminservice- und Versorgungsgesetz, TSVG) stößt beim Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) auf Kritik.

mehr

Medizin | Dermatoonkologie | Dermatologie | Allgemeinmedizin

Ärztin untersucht Haut am Rücken

Check-up 35: Hautärzte warnen vor längerem Untersuchungsintervall

Zukünftig soll die hausärztliche Gesundheitsuntersuchung Check-up 35, die bisher gesetzlich Versicherten jedes zweite Jahr zusteht, nur noch alle drei Jahre durchgeführt werden. Hiervor warnt der...

mehr

Medizin | Dermatologie

Verbrennungen am Hals

Nebenwirkungen von Lasern und Blitzlampen

Ein Besorgnis erregender Trend: In letzter Zeit werden immer mehr Komplikationen beschrieben, die aus Behandlungen mit Laser- und Lichtsystemen an der Haut durch unqualifizierte Behandler resultieren....

mehr

Medizin | Dermatologie

Lupus erythematodes

CLE: Auf komorbide Autoimmunerkrankungen achten

Rund ein Drittel aller Patienten mit systemischem Lupus erythematodes (SLE) leidet auch an einer komorbiden Autoimmunerkrankung. Aktuelle Daten zeigen, dass auch Patienten, die ausschließlich an einem...

mehr

Medizin | Dermatologie

Banner der FOBI gespiegelt

Hautnah bei der FOBI 2018

Unter dem Motto „Fortschritt durch Fortbildung“ bot die 26. Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie (FOBI) Ende Juli 2018 den Teilnehmern ein umfassendes Sprektrum an Themen.

mehr

Medizin | Dermatologie

Arzt untersucht vernderten Großzehennagel mit Lupe

Anomalien und Erkrankungen der Nägel

Häufig steckt ein Ernährungsmangel oder falsche Nagelpflege hinter weißen Flecken, Quer- oder Längsrillen. Doch auch Infektionen wie Nagelpilz oder ernste Krankheiten können sich durch...

mehr

Medizin | Dermatologie

Tabletten Detailaufnahme

HAE: Erster Wirkstoff in Tablettenform

Wissenschaftler der Charité haben erfolgreich einen Wirkstoff gegen das hereditäre Angioödem (HAE) getestet. Die seltene Krankheit ist durch Schwellungen von Haut und Schleimhaut gekennzeichnet.

mehr

Medizin | Dermatologie | Rheumatologie

Schmetterlingserythem bei systemischem Lupus

SLE: Neue Kriterien verbessern die Erkennung

Neue Klassifikationskriterien erlauben es, Patienten mit systemischem Lupus erythematodes (SLE) mit bisher nicht möglicher Genauigkeit zu identifizieren.

mehr

Medizin | Dermatologie

Tattoo

Tattoos entfernen: Was ist heute machbar?

Neue Laser bringen nicht nur Fortschritte bei der Entfernung von Tattoos und Permanent-Makeup: auch postinflammatorische Pigmentierungsstörungen lassen sich besser vermeiden.

mehr

Medizin | Dermatologie

Nahaufnahme einer exulzerierenden Verkalkung

Juvenile Dermatomyositis: „Eine schwere, aber heilbare Erkrankung“

Mit einer jährlichen Inzidenz von zwei bis sieben Fällen/Million Einwohner handelt es sich bei der juvenilen Dermatomyositis um eine sehr seltene, chronisch entzündliche Erkrankung der Haut und...

mehr

Medizin | Dermatologie

Arzt sitzt vor einem Laptop

BVDD: Online-Videosprechstunde bisher ein „Flop“

Laut Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) zeigen aktuelle Daten zur realen Nutzung, dass die Videosprechstunde bundesweit so gut wie nicht erbracht wird.

mehr

Medizin | Dermatologie

Eingang Convention Center

AAD 2018: Psoriasis und Akne im Fokus

Das 76. Jahrestreffen der „American Academy of Dermatology (AAD)“ wurde von fast 10.000 Teilnehmern aus mehr als 100 Ländern besucht. Nachfolgend eine kleine Auswahl des präsentierten Studienreigens.

mehr

Medizin | Dermatologie

Nahaufnahme von Akne am Hals und im Gesicht einer Frau

SAHS: Neuer Score für Akne Inversa

Mit einem neuen Bewertungssystem können Ärztinnen und Ärzte künftig zwischen einfachen, mittelschweren und schweren Formen der Akne Inversa unterscheiden.

mehr

Medizin | Dermatologie

Zwei Hände halten eine Creme-Tube

Topika: Austausch gefährdet Therapieerfolg

Apotheker sind verpflichtet, Fertigarzneimittel gegen Nachahmer-Präparate auszutauschen, wenn Rabattverträge vorliegen. Jetzt fordern Hautärzte mit einem Musterschreiben Apotheker zur Rücksprache auf,...

mehr

Medizin | Dermatoonkologie | Dermatologie

Nahaufnahme Rezidivnävus

Diagnostisches Schreckgespenst Rezidivnävus?

Rezidivnävi sind eine Herausforderung für den Kliniker, den Histologen und den Patienten. Sie sind ohne die Anamnese und Klinik äußerst schwierig von einem malignen Melanom zu unterscheiden – klinisch...

mehr

Medizin | Dermatologie

Nahaufnahme einer Krätzmilbe unter der Haut

Mehr Verordnungen bei Krätze

Die Krätze scheint in Deutschland wieder deutlich auf dem Vormarsch zu sein. Das legt eine aktuelle Analyse nahe.

mehr

Dermatoonkologie | Dermatologie

Ausschnitt aus dem Aktionsposter Euromelanoma 2018

Deutschland hat ein Hautkrebsproblem

Euromelanoma 2018 appelliert an Eltern: Schützt Eure Kinder!

mehr

Medizin | Onkologie allgemein | Dermatologie

Melanomzellen unter dem Mikroskop

Schwarzen Hautkrebs in den Tiefschlaf versetzen

Ein internationales Forschungsteam konnte dem schwarzen Hautkrebs Einhalt gebieten, indem es ein Schutzprogramm in den Tumorzellen reaktivierte und so das Zellwachstum stoppte.

mehr

Medizin | Dermatologie

Nahaufnahme juckende Hand

Neurodermitis: verändertes Hautmikrobiom

Patienten mit Neurodermitis haben im Vergleich zu gesunden Menschen ein deutlich verändertes und weniger vielfältiges bakterielles Besiedlungsmuster der Haut.

mehr

Medizin | Onkologie | Dermatoonkologie | Dermatologie

Zahnarztpraxis

BCC: Neue Risikogruppe Anwälte und Zahnärzte

Bisher galten Männer mit Out-Door-Berufen als gefährdet. Neue Daten zeigen jedoch, dass inzwischen Rechtsanwälte, Ärzte oder Zahnärzte ein vielfach höheres BCC-Risiko besitzen.

mehr

Medizin | Dermatologie

Detailaufnahme eines farbigen Tattoos

Risiken von Tattoos gehen unter die Haut

Der Winter ist Tätowierungszeit. Doch Tätowierungen können die Hautgesundheit akut gefährden. Die Langzeitrisiken der Farbpigmente für den Körper sind kaum absehbar.

mehr

Medizin | Dermatologie

Milbe

Atopie: Auch Vitamin D-Status kontrollieren

Bei schwerer atopischer Dermatitis beeinflusst Vitamin D auch das Risiko einer Sensibilisierung gegen Hausstaubmilben.

mehr

Medizin | Dermatologie

Prof. Dr. Matthias Augustin, Hamburg

Psoriasistherapie: "Viel Licht und viel Schatten"

Ein Interview mit Prof. Dr. Matthias Augustin, Hamburg, über die Versorgungssituation von Psoriasis-Patienten in Deutschland.

mehr

Medizin | Dermatologie

Neuronen

Unerwartete Helfer bei der Wundheilung

Nervenzellen in der Haut helfen Wunden heilen. Gliazellen verändern sich bei einer Verletzung in Reparaturzellen und schwärmen in die Wunde. Dort fördern sie die Regeneration.

mehr

Medizin | Dermatologie

Picosekundenlaser – nicht perfekt, aber immer besser

Der Picosekundenlaser stellt gegenüber den Quality-switched Lasern einen wesentlichen Fortschritt dar – nicht nur bei der Entfernung von Tattoos und Permanent-Makeup, sondern auch bei der Vermeidung...

mehr