Newsletter

Aktuelle Beiträge aus der Medizin

Medizin | Neurologie | Kardiologie

Wissenschaftler vor Hirnscan

Verminderte Hirnleistung bei schwachem Herz

Viele Herzinsuffizienz-Patienten können ihre exakte Medikamenteneinnahme nicht einhalten. Dies liegt häufig an einer durch die Herzschwäche begünstigten Störung des Gedächtnisses und der...

mehr

Medizin | Urologie

Organspendeausweis

DGU: Widerspruchslösung bei Organspende notwendig

Deutschland hat laut Deutscher Gesellschaft für Urologie e.V. in der Transplantationsmedizin den internationalen Anschluss verloren – zumindest, was das Engagement für die Organspende und die...

mehr

Medizin | Neurologie | Allgemeinmedizin | Schmerz

Frau fasst sich an den Kopf

Kopfschmerz bei Übergebrauch von Schmerzmitteln

Zu oft, zu lange oder zu hoch dosiert: Schmerz- und Migränemittel können vorbestehende Kopfschmerzen verstärken und in eine chronische Krankheit verwandeln.

mehr

Medizin | Neurologie

Zelle, farbig markiert

Neue Steuerung der Zellteilung entdeckt

Forscher identifizierten ein Enzym, das sicherstellt, dass auch Zellbestandteile ohne Membran korrekt aufgeteilt werden. Dies eröffnet neue Möglichkeiten u.a. für die Behandlung von Krebs und...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Update: Kodier-Manual Infektanfälligkeit und Immundefekt

Das aktualisierte Kodier-Manual Infektanfälligkeit und Immundefekt erleichtert die korrekte Zuordnung in die IDC-10-GM.

mehr

Medizin | Diabetologie

Typ-2-Diabetiker leiden häufiger an restriktiven Lungenerkrankungen

Atemnot und restriktive Lungenerkrankungen (RLD) wie zum Beispiel Lungenfibrose könnten eine späte Komplikation von Typ-2-Diabetes sein.

mehr

Medizin | Onkologie

Krebs in jungen Jahren? An HNPCC-Syndrom denken!

Der nicht-polypöse Darmkrebs (HNPCC) geht mit einem erhöhten Erkrankungsrisiko für Verwandte einher und kann sich auch in anderen Organen als dem Dick- und Dünndarm manifestieren.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Hand mit Infusionsschlauch

Genetik: Übelkeit nach der Narkose

Übelkeit und Erbrechen gehören zu den häufigsten postoperativen Nebenwirkungen. Die Auslöser dafür liegen aber wohl weniger im Magen als im Gehirn.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Pseudomonas Zellen

Auch Krankenhauskeime haben Schwachstellen

Forscher untersuchten die Signalstoffbildung bei Pseudomonas und entdeckten einen Angriffspunkt für neuartige Medikamente.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Mitarbeitergespräch

Tipps für das Mitarbeiter-Gespräch

Jährliche Vier-Augen-Gespräche mit den Mitarbeitern gehören zum klassischen Führungsjob. Experte gibt Tipps für einen konstruktiven Austausch mit Sprechstundenhilfen, Schwestern und Pfleger.

mehr