Newsletter

Allgemein Medizin

Ausschnitt aus dem Flyer zur Urologischen Themenwoche
Ausschnitt aus dem Flyer zur Urologischen Themenwoche.
© DGU

Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“

Am 25. Juni 2018 startet die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) in Kooperation mit dem Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. die Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“.

Bis zum 29. Juni 2018 informiert die Fachgesellschaft mit Flyern und Postern, mit Videofilmen, Experten-Interviews und einer Telefon-Hotline über das Leitsymptom des Harnblasenkrebses. Das 5-tägige Aktionsprogramm wird mit dem Start der Themenwoche auf www.urologenportal.de verfügbar sein und hat eine zentrale Botschaft: Blut im Urin ist immer ein Alarmzeichen, das ärztlich abgeklärt werden muss, weil es ein Symptom einer ernsten Erkrankung sein kann.

Das Blasenkarzinom ist der zweithäufigste urologische Tumor, an dem in Deutschland jährlich rund 29.000 Menschen neu erkranken. Tabakkonsum gilt als größter Risikofaktor.

Quelle: Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V.