Newsletter

Allgemeinmedizin

Medizin | Gastroenterologie

Grafische Darstellung des Darms

Biomarker für den Reizdarm

Nach wie vor ist zu wenig bekannt über die genauen Ursachen des Reizdarmsyndroms. Forscher liefern erste Hinweise auf die organischen Auslöser der Erkrankung, an der laut Schätzungen jeder Sechste in Deutschland leidet.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Frau mit Smartphone

Modellprojekt „digitale Sprechstunde“

In Baden-Württemberg dürfen Ärzte im von der Landesärztekammer genehmigten Modellprojekt der TeleClinic Patienten per Telefon oder Videosprechstunde behandeln und sogar Rezepte ausstellen.

mehr

Medizin | Infektiologie | Pädiatrie

Kind wird geimpft

Masern wieder auf dem Vormarsch

Laut RKI-Daten hat sich die Zahl der gemeldeten Erkrankungen 2017 im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Partygäste stoßen an

Alkohol: Neue Obergrenze für risikoarmen Konsum

Ein regelmäßiger Konsum von mehr als 100 Gramm Alkohol pro Woche verkürzt das Leben erheblich, wie eine aktuelle Untersuchung offenbart.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Heilender bunter Saft für Nierentransplantierte

Bunter Saft hilft Nierentransplantierten

Der Placebo-Effekt wirkt offenbar auch bei Patienten, die immunsuppressiv therapiert werden: Damit könnten z.B. weniger Medikamente verabreicht werden.

mehr

Medizin | Kardiologie

Herz

Krebs im Kindesalter erhöht späteres KHK-Risiko

Studie zeigt: Menschen, die als Kind oder Jugendlicher an Krebs erkrankt waren, haben als Erwachsene ein erhöhtes Risiko einen hohen Blutdruck und eine Fettstoffwechselstörung zu entwickeln. Darüber...

mehr

Medizin | Kardiologie

Aktuelle Daten zum Herzinfarkt: Keine Geschlechterunterschiede

Berücksichtigt man Alter und Risikofaktoren, dann haben Frauen keine höhere Sterblichkeit nach einem Herzinfarkt als Männer. Auch bei der Akuttherapie gibt es keine Unterschiede.

mehr

Medizin | Infektiologie

Impfung in der Hausarztpraxis

Masern: Wer ist gefährdet, wer braucht Schutz?

An Masern erkranken zunehmend auch Erwachsene zwischen dem 20. und 50. Lebensjahr. Welche Fakten zu Risiken und Impfprophylaxe sollten Sie kennen?

mehr

Medizin | Reisemedizin | Allgemeinmedizin

Verkehrssicherheit auf Reisen – darf bei der Beratung nicht unter die Räder kommen

Wenn Sie im Rahmen der Reiseberatung über Impfungen, Malaria, sonstige Tropenkrankheiten, Ernährung, Klima sowie Mücken- und Sonnenschutz aufgeklärt haben, sollten doch eigentlich die wichtigsten...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Kardiologie

Mann mit Brustschmerzen

„Broken Heart Syndrome“: Hohes Schlaganfall-Risiko

Nach einer Stress-Kardiomyopathie ist das Risiko, innerhalb von fünf Jahren einen Schlaganfall zu erleiden, deutlich höher als nach einem Herzinfarkt.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Kardiologie

Waage

Studie stellt „Fettleibigkeits-Paradoxon“ infrage

Nur bei fünf bis maximal 15 Prozent der Übergewichtigen bedeutet das vermehrte Körperfett nicht gleichzeitig auch ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Kardiologie

Blutdruckmessung in der Praxis

Blutdruck senken – mit weniger Nebenwirkungen

Patienten mit Hypertonie erhalten häufig einen ACE-Hemmer. Doch wieso dessen Nebenwirkungen in Kauf nehmen, wenn es eine ebenso wirksame, aber verträglichere Alternative gibt?

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Kardiologie

Autofahrer sieht sich im Seitenspiegel

Herzinfarkt und Defi: Wann wieder Auto fahren?

Wann Herzpatienten wieder ans Steuer dürfen, hängt von der Schwere ihrer Erkrankung ab. Für Berufskraftfahrer könnte es sogar das Job-Ende bedeuten.

mehr

Medizin | Urologie

Harnblase

Erste Leitlinie zur Interstitiellen Zystitis

Stechende Unterleibsschmerzen und Harndrang mit bis zu 60 Toilettengängen über Tag und Nacht: Häufig führt die Erkrankung in die soziale Isolation und in die Erwerbsunfähigkeit. Zudem ist das...

mehr

Medizin | Pädiatrie

übergewichtiges Kind

DDG: Gesunde Ernährung darf nicht vom sozialen Status abhängen

Mädchen und Jungen aus benachteiligten Familien sind nach wie vor sehr viel häufiger von Übergewicht und Adipositas betroffen als Gleichaltrige mit hohem sozialen Status. Zu diesem Ergebnis kommt eine...

mehr

Medizin | Diabetologie | Psychiatrie

Trauriges Kind

Diabetes als psychosomatische Krankheit

Psychische Extrembelastungen in der Kindheit erhöhen Risiko für späteren Typ-2-Diabetes.

mehr

Medizin | Infektiologie

Lymphfollikel als Immunfluoreszenz.

Wie Lebendimpfungen die Immunantwort stärken

Wissenschaftler haben eine neue Funktionsweise von Lebendimpfstoffen entdeckt. Moleküle, die nur von lebenden Erregern gebildet werden, werden vom Immunsystem erkannt und lösen daraufhin eine...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Gastroenterologie

Grafische Darstellung der Leber im Torso

Fettleber unter Stress

Falsche Ernährungsgewohnheiten und andere Risikofaktoren machen die Leber krank. Das Stoffwechselorgan verfettet und kann sich entzünden. Auf lange Sicht drohen unwiderrufliche und lebensgefährliche...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Frau im Blumenfeld

Was die Menschen glücklich macht

Unter dem Leitsatz „Ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben“ warb die CDU bei der Bundestagswahl 2017 um Wählerstimmen. Doch was gehört für die Deutschen zu einem guten Leben dazu? GESIS hat...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Diabetologie

Autofahrer

Erste europäische Leitlinie zu Diabetes und Straßenverkehr

Diabetes-Patienten dürfen grundsätzlich Auto fahren – bis auf wenige Ausnahmen.

 

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Arzt und Patient in der Sprechstunde

Mit positiven Erfahrungen zum Behandlungserfolg

Erwartet ein Patient aufgrund zahlreicher guter Vorerfahrungen einen positiven Behandlungsausgang, tritt dieser auch wahrscheinlicher ein als bei bislang eher gemischten Vorerfahrungen.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Gynäkologie

Schwangere bei Untersuchung

Kostet jedes Kind die Mutter tatsächlich einen Zahn?

Was ist dran, an der Redensart „Jedes Kind kostet die Mutter einen Zahn“? Forscher gingen dem Zusammenhang von Schwangerschaften und Zahnverlust nach.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Infektiologie

Mycobacterium tuberculosis im Elektronenmikroskop.

Tuberkulose ist auf der politischen Agenda

In Deutschland stehen moderne und effektive Maßnahmen zur Verfügung, um Tuberkulose rasch zu diagnostizieren, zu heilen und so Folgeinfektionen zu vermeiden.

mehr

Medizin | Pneumologie

Frau inhaliert Asthma-Medikament

COPD und Asthma: Neue Leitlinien

Asthma gehört mit mehr als 5 Millionen Patienten zu den häufigsten chronischen Erkrankungen in Deutschland. Experten schätzen die COPD-Prävalenzen in Deutschland und Österreich zwischen 5 und 10%.

mehr

Medizin | Pädiatrie | Psychiatrie

Kind mit Laptop

Machen Gewaltspiele aggressiv?

Auf Erwachsene wirken sich gewaltsame Computerspiele wohl nicht negativ aus. Der Effekt bei Kinder ist noch nicht geklärt.

mehr

Medizin | Onkologie | Gynäkoonkologie | Brustkrebs | Gynäkologie

Brustkrebs

Familiärer Brustkrebs nicht nur genetisch vererbbar

Australischen Forschern ist es gelungen vererbbare, nicht genetische Marker bei familiärem Brustkrebs zu finden. Die Krebsfrüherkennung kann dadurch erheblich verbessert werden.

mehr

Medizin | Infektiologie

Pseudomonas aeruginosa

Neuer Hemmstoff gegen hartnäckige bakterielle Biofilme

HIPS-Forscher haben ein neues kleines Molekül entwickelt, das die Bildung gefährlicher Biofilme unterdrückt und sich oral verabreichen lässt.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Mitochondrium – Kraftwerk der Zelle

Innere Uhr steuert Energieproduktion in Zellen

Auch der Energiestoffwechsel innerhalb von Zellen folgt dem Rhythmus der inneren Uhr.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Großaufnahme Computerchip

Schnelltest: Antibiotika-Resistenzen eindämmen

Multiresistente Keime sind eine wachsende Bedrohung. Ein neuartiger Schnelltest gibt innerhalb von dreieinhalb Stunden Auskunft darüber, welches verfügbare Antibiotikum noch wirksam ist.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Urologie | Nephrologie

Niere

Die Nieren der Frauen

Frauen entwickeln statistisch gesehen häufiger eine chronische Nierenkrankheit als Männer. Woran liegt das?

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Zecke krabbelt über Arm

FSME: Erhöhtes Risiko durch neue Hot-Spots und Zecken-Arten?

Bei 499 Menschen wurde im vergangenen Jahr eine FSME-Erkrankung diagnostiziert - so viele, wie seit über 10 Jahren nicht mehr. Gleichzeitig wandern neue Zecken ein, verschieben sich die Hot-Spots und...

mehr

Medizin | Infektiologie

Kontaktlinse

Kontaktlinsen zur Therapie von Augeninfektionen?

Mikrobielle Infektionen der Augenhornhaut sind bisher oft nicht erfolgreich in den Griff zu bekommen. Kontaktlinsen mit keimabtötenden Eigenschaften könnten eine effektive Alternative sein.

mehr

Medizin | Reisemedizin | Allgemeinmedizin

Großaufnahme einer Mücke

Brasilien: Gelbfieber-Impfung empfohlen

Nachdem ein Holländer im Januar nach seiner Rückkehr aus São Paulo an Gelbfieber erkrankt war, wurden nun neue Erkrankungen von Brasilien-Reisenden gemeldet, die teilweise tödlich verliefen.

mehr

Medizin | Nephrologie | Gynäkologie

graphische Darstellung eines Fötus' im Bauch einer schwangeren Frau

Weltnierentag: Präeklampsie im Fokus

Das Motto des Weltnierentags am 8. März 2018 lautet "Nieren- und Frauengesundheit".

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Großaufnahme trauriges Kind mit pinker Strickmütze

Vom traumatisierten Kind zum kranken Erwachsenen

Wer im Kindesalter traumatische Erfahrung macht, ist als Erwachsener anfälliger für psychische Krankheiten, aber auch für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, gastrointestinale Störungen, Diabetes und Krebs.

mehr

Medizin | Reisemedizin | Allgemeinmedizin

Allergien – so wappnen Sie Ihre Patienten für den Urlaub

Allergien begleiten die betroffenen Patienten bis in das abgeschiedenste Urlaubsparadies. Daher gilt es, gezielte Vorkehrungen zu treffen. Die wichtigsten Regeln sind im Folgenden aufgeführt und...

mehr

Medizin | Schmerz

Patient mit verbundener Hand füllt Fragebogen aus

Europa vs. USA: Patienten härter im Nehmen?

US-amerikanische Patienten geben nach identischen orthopädischen Operationen eine deutlich höhere Schmerzintensität an als Patienten in Europa.

mehr

Medizin | Kardiologie

Autoabgase

Schneller Anstieg von Stickoxiden vergrößert Herzinfarktrisiko

Das Risiko für einen Herzinfarkt erhöht sich offenbar auch schon wenn der Stickoxidgehalt der Luft kurzfristig schnell ansteigt.

mehr

Medizin | Pädiatrie

Teenagern machen ein Selfie

Sehr gut in Snapchat, mangelhaft in Mathe?

Bringen Jugendliche in der Schule schlechtere Leistungen, wenn sie intensiv Snapchat, Facebook, Instagram und andere Soziale Medien nutzen? Wissenschaftler aus Würzburg und Bamberg haben diese...

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Kardiologie

Mann mit Wanderstock betrachtet Bergkette am Horizont

In die Berge trotz Herzerkrankung?

Bewegung in den Bergen ist ein gutes Mittel, kardiovaskulären Krankheiten vorzubeugen. Doch was gilt für Menschen, die bereits an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung leiden?

mehr

Medizin | Schmerz

Cannabis

Allround-Talent Cannabis?

Seit Cannabis-Präparate zu Lasten der Krankenkassen verordnen, ist ein regelrechter Hype um die Droge auf Rezept ausgebrochen. Ist Cannabis wirklich das neue Wundermittel? Interview

mehr

Medizin | Kardiologie

Gänseblümchen im Schnee

Kälte kann Herzinfarkt auslösen

Eine aktuelle Studie zeigt einen Zusammenhang zwischen Minusgraden und dem Risiko für Herzanfälle. Was kann man Herzpatienten raten?

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Diabetologie

Diabetes Selbstmessung am Finger

Prostatakrebs bei Männern mit Diabetes

Menschen mit Typ-2-Diabetes erkranken zwar seltener an Prostatakrebs als Patienten ohne Diabetes. Allerdings ist die Sterblichkeit höher.

mehr

Medizin | Infektiologie

Frau beim Putzen

Krank durch Frühjahrsputz?

Wer beim Frühjahrsputz Staub einatmet, setzt sich in manchen Gebieten Deutschlands einem erhöhten Infektionsrisiko durch Hanta-Viren aus.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Gastroenterologie

Arzt führt Ultraschall bei einem älteren männlichen Patienten durch

Bauchaortenaneurysma: Screening für Männer

Seit Beginn des Jahres haben gesetzlich krankenversicherte Männer ab 65 Jahren Anspruch auf ein einmaliges Ultraschallscreening zur Früherkennung von Bauchaortenaneurysmen.

mehr

Medizin | Infektiologie

Yersinien

Bakterien überdauern als blinde Passagiere

HZI-Wissenschaftler entschlüsseln Mechanismus, mit dem Magen-Darmkeime ihr Infektionsprogramm von akut auf chronisch umschalten.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

2 weiße Tabletten

„Blitzableiter“ schützt Zellen vor oxidativen Schäden

Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum konnten aufklären, wie Acetylcystein Zellen vor oxidativen Belastungen schützen kann.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

Übergewichtige Frauen

Adipositas selbstverschuldet?

Obwohl Experten für die Zunahme der Adipositas hauptsächlich veränderte Umweltbedingungen verantwortlich machen, gibt die Öffentlichkeit dem Einzelnen die Schuld daran.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin | Diabetologie

Frau am Meer

Frauen mit Diabetes früher im Wechsel

Frauen mit Diabetes kommen frühzeitiger in die Wechseljahre als Frauen ohne Diabetes. Zudem steigt durch das Klimakterium das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

mehr

Medizin | Allgemeinmedizin

© Alones/shutterstock

Schwerelosigkeit erhöht die Körpertemperatur

Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben beobachtet, dass der Körper von Weltraumfahrern in der Schwerelosigkeit regelrecht heiß läuft. Selbst im Ruhezustand liegt die Temperatur...

mehr